Obrigado
0%

    Der Bestseller aus den USA und Kanada! Das Modell Obrigado ermöglicht jedem Reiter den Atem seines Pferdes zu spüren, während es sich so bewegt als würde auf ihm kein Sattel lasten. Dieser Sattel bringt viele Funktionen mit sich, die Pferd und Reiter ein exklusives Reitgefühl ermöglichen. Viele Olympiateilnehmer, die in dem Obrigado reiten, berichten der Sattel sei sehr weich und der Sitz so tief, dass sie mit ihrem Pferd zu einer Einheit verschmelzen.

     

    Auf einem patentierten „AdapTree®“ gebaut, gewährleistet der Sattel neben dem weichsten Sitz im Dressurgeschäft die größtmögliche Schulterfreiheit für das Pferd. Der Obrigado ist als Monoblatt- oder Doppelblattsattel erhältlich und besonders für Pferde mit sehr kurzem Rücken geeignet.

    Auf Portugiesisch heißt Obrigado „Danke“. Er wurde zusammen mit dem Cheftrainer der Lusitano-Verband in Sao Paolo in Brasilien entwickelt. Der Name ist dadurch entstanden, weil er wirklich gefühlt hat, wie sich das Pferd bei ihm bedankt hat, als ihm neue Bewegungsfreiheit durch einen optimal angepassten Schleese Sattel ermöglicht wurde. Der Obrigado hat sich zur ersten Wahl eines jeden Reiters – unabhängig von deren Level – entwickelt und zeigte sich besonders bei den „barocken“ Pferden als sehr effektiv.
    Bestellbar mit unterschiedlicher Taillenweite für Mann oder Frau!

    Sitz: Tiefer Sitz, 11 cm hoher Efter, wahlweise quadratisch oder runder Efter, vorderer Sitzschwerpunkt, zurückgeschnittenes Vorderzwiesel und versenkte Ortsschuhspitzen ermöglichen dem Reiter bei maximaler Bewegungsfreiheit für die Schulter des Pferdes, nah am Widerrist zu sitzen.

    Sitztaille: Extra schmale Taille ermöglicht dem Reiter schnellere und bessere Hilfestellungen zu geben.
    Design für Frauen: Eine verlängerte Sturzfeder zur optimalen Positionierung des Beines, die „Crotch Comfort Zone“ für besten Komfort im Genitalbereich, der breite für Frauenbecken optimierte Sitz und die unterstützende Polsterung sind die Eigenschaften, die 3S-Sättel zu Sätteln speziell für Frauen machen.

    Das Sattelkissen: „Obrigado-Kissen“ (¾) mit extra Schulterrückschnitt. Durch dieses spezielle Kissen sitzt der Reiter vor der 14. Rippe und nimmt damit unnötigen Druck von Faszien und Sehnenplatten.
    Gurtstrippen-System: Verstellbares V-Gurtsystem sorgt für eine optimale Ausrichtung der Strippen.

    Pauschen: Die auf Klett verstellbaren Pauschen geben dem Reiter individuell die gewünschte Unterstützung.

    Sitzgrößen: 16.5, 17, 17.5, 18 – 7 Sattelblattgrößen

    Leder: Doubliertes Leder, Blankleder, Buffaloleder

    Farben: Schwarz, braun, zweifarbig schwarz und braun

    Neben der Standardbauweise können Sie zwischen zahlreichen Optionen wählen und so Ihren Sattel individuell gestalten.