VCFS Linie – Ein wirklich innovatives System der Sattelanpassung

VCFS Linie – Ein wirklich innovatives System der Sattelanpassung

VCFS Linie

Ein wirklich innovatives System der Sattelanpassung, das sich von allen anderen Systemen auf dem Markt unterscheidet!

Schleese Sättel sind aus vielen Gründen als führende genderspezifische Sättel auf dem Markt bekannt. Sie werden von Hand gefertigt, sind vollständig anpassbar, berücksichtigen sowohl die menschliche Anatomie und Biomechanik als auch die des Pferdes und setzen die in der Reitsportindustrie höchsten Standards an Garantie und Service um.

Schleese weltweit bietet basierend auf der international anerkannten SaddleFit4Life Philosophie sowohl die Sattelherstellung als auch die Anpassung vor Ort an.

Wir passen unsere Sättel regelmäßig den ständigen Veränderungen an, denen ein Pferderücken unterliegt oder wir arbeiten Sättel für nachfolgende Pferde um, indem wir die Passform der Sättel vor Ort ermitteln und verändern. Unsere Kunden schätzen unseren  turnusmäßigen Vor-Ort-Service. Es gibt jedoch Situationen und Zeiten, in denen man nicht auf eine unserer zertifizierten Sattel-Ergonomen warten kann. Viele Therapeuten und Tierärzte empfehlen inzwischen, jährlich drei bis vier Sattelanpassungen vornehmen zu lassen, um die optimale Passform und die Pferdegesundheit zu erhalten.

Uns ist klar, dass das nicht immer umsetzbar ist. Dennoch wollen wir Reiter*innen weltweit Zugang zu unseren genderspezifischen, stufenlos einstellbaren Sätteln mit kontinuierlicher Unterstützung bei der Sattelanpassung durch ein Mitglied des Schleese Teams ermöglichen.

Und hier kommt die gute Nachricht. Wir hören den Tierärzten, Ausbildern, Therapeuten und vor allem auch den Reiter*innen zu. Daher haben wir ein wegweisendes Anpassungskonzept für Maßsättel entwickelt. Es ergänzt unseren seit über 35 Jahren bestehenden Sattelanpassungsservice und unser ständig wachsendes Angebot an Sätteln.

Wir nennen es das VCFS System. Wir können den Sattel vor Ort mit dem/r Reiter*in nach den individuellen Maßen anpassen, die sie mit dem Schleese 3D Printed Wither (Widerrist) Tracer ermittelt hat. Das ist jederzeit und überall in jedem Stall möglich. Fünf neue, einzigartige und innovative Funktionen machen dieses System aus. Das zum Patent angemeldete 3P Kopfeisen, die zum Patent angemeldete CB Sturzfeder (Steigbügelaufhängung), die beiden Optionen für die Kissen (Hybrid und IP) und das hochinteressante TruForm Fitting Pad, das zur Hybrid Version gehört. Die Welt um uns herum verändert sich, doch mit diesem System hat die Reiterin jederzeit die Sicherheit, dass ihr Sattel passt.

Die zum Patent angemeldeten Funktionen der VCFS Sättel bedeuten, dass das Kopfeisen auf beiden Seiten unabhängig voneinander sowohl im Winkel als auch in der Weite angepasst werden kann. Wenn nötig, kann das Kopfeisen außerdem auch orthopädisch, also asymmetrisch angepasst werden, um der natürlichen Schiefe des Pferdes zu entsprechen.

Die zum Patent angemeldete CB Sturzfeder (Center Balance Sturzfeder) ist in der Mitte des Baums angebracht, statt wie die meisten anderen Sturzfedern am Kopfeisen im vorderen Teil des Sattels. Dadurch wird das Reitergewicht gleichmäßiger auf der Sattelauflagefläche verteilt und konzentriert sich nicht im vorderen Sattelbereich. Außerdem bleibt der Reiterschenkel in der korrekten Position liegen.

Der VCFS Sattel kann durch eine unserer zertifizierten Sattelergonomen vor Ort individuell angepasst werden. Er kann aber auch virtuell mit Unterstützung auch durch unsere Sattel Ergonome angepasst werden oder die Reiter*in kann ihr eigenes System zur Anpassung einsetzen. Der Sattel kann rund um die Uhr jederzeit und überall angepasst werden.

Der Begriff VCFS System steht für “Virtual Custom Fit System”:  spezifische Ermittlung der individuellen Maße sowie Anpassung des Sattels unterstützt durch Experten. Vielleicht verwechselt das mancher mit Slogans wie „Passen Sie Ihren Sattel durch austauschbare Kopfeisen an“. Damit hat es rein gar nichts zu tun! Die Sättel besitzen zwölf unterschiedliche Punkte, an denen sie individuell angepasst werden können. Dadurch sind sie ernsthaft anpassbare Sättel im VCFS-Verfahren, und das ist tatsächlich eine unerhörte Neuheit in der gesamten Pferdesportindustrie!

Über Jochen Schleese und die Schleese GmbH.

Jochen Schleese wurde in Deutschland bereits mit 22 Jahren Sattlermeister. Nach  Kanada kam er 1986 und gründete dort einen Sattlerbetrieb in Ontario. Mit über 80 unterschiedlichen Sattelmodellen, die im Laufe der Zeit konzipiert und entworfen wurden, ist Schleese weltweit führend im Bereich der für Frauen designten Sättel, die die besonderen anatomischen Bedürfnisse von Reiterinnen berücksichtigen. Schleese bildet weltweit zertifizierte Sattel Ergonome für das Ermitteln der Sattelpassform und für die Sattelanpassung aus, um so die optimale Passform des Sattels für Pferd und Reiterin zu gewährleisten.

Jochen Schleese und seinem Unternehmen wurden bereits zahlreiche Preise und Auszeichnungen verliehen. Sie wurden im Wall Street Journal und in Fernsehberichten vorgestellt und gewannen mit der DVD “Beyond the 9 points of saddle fit” den „Winnie“ des Equus Film Festival 2017 für den besten Lehrfilm. 2019 wurde Schleeses Buch „The Silent Killer“  mit dem gleichen Preis ausgezeichnet.

Jochen ist weltweit als Referent in Seminaren für Reiter oder Tierärzte an Lehrinstituten und Universitäten tätig.

Jochen Schleese

Deutsch
Equitana 2022

NINA

INDIAN SUMMER EDITION

Nur bis
zum
22.11

Unser Einstiegssattel Nina in einer
Exclusive Edition!

Nur bis zum 22.11